Mitmach-Aktionen

Beim Basteln von Orden aus recycelten Glasdeckeln

Haben Ihnen die Filme des Kinderfilmfestivals gefallen und Sie neugierig gemacht?

Dann sind Sie herzlich eingeladen an den medienpädagogischen und kreativen Mitmach-Aktionen vor oder nach dem Filmschauen teilzunehmen.

Passend zu den Inhalten der Filme werden wir spannende Dinge basteln, binden, bauen, falten und eigene kleine Trickfilme produzieren.

 

 

 

Innenstadt Kinos, Metropol

Dienstag, 15.01.

> Im Anschluss an den Film: Filmgespräch mit der Hauptdarstellerin Stycie Wawer (angefragt)
9.45 Uhr

> Eine Schulklasse kann am 15.1. um ca. 11.00 Uhr das Kinder- und Jugendhospiz des Hospiz Stuttgart besuchen. Dauer: 30–45 Minuten.

 

Mittwoch, 16.01.

> Gestaltet eure eigenen Team-Turnbeutel
Mittwoch, 16.1., 10.15 Uhr
Eure Klasse ist auch ein super Team? Dann werdet kreativ und gestaltet coole Turnbeutel mit verschiedenen Motiven und vielleicht sogar eurem eigenen Klassenlogo? Dauer: ca. 1–1,5 Stunden.

> Filmgespräch im Anschluss an "Hand auf's Herz (Les Rois Mongols)"
12.30 Uhr

 

Donnerstag, 17.01.

> Filmgespräch im Anschluss an "Cléo & Paul (Allon Enfants)"
11.30 Uhr

> Zu Gast: Regisseurin Stéphane Demoustier (angefragt)

 

Freitag, 18.01.

> Filmgespräch im Anschluss an "Ballade von Tibet"
10.10 Uhr

TREFFPUNKT Rotebühlplatz

Dienstag, 15.01.

> Filmgespräch im Anschluss an "Chika, die Hündin aus dem Ghetto"
10.45 Uhr
Dauer: insgesamt ca. 1 Stunde

 

Mittwoch, 16.01.

> Bastelt schaurig-schöne Vampir-Fledermäuse
10.15 Uhr
Vampir-Fans aufgepasst! Aus verschiedenen Materialien könnt ihr eure eigenen kleinen Vampir-Fledermäuse gestalten und basteln. Dauer: ca. 1–1,5 Stunden.

 

Donnerstag, 7.12.

> Filmgespräch im Anschluss zu "Ab ans Meer"
Gegen 12 Uhr

Zu Gast von dem Film "Outdoors"
> Regisseurin Julia Ocker (angefragt)
8.30 Uhr

 

Freitag, 18.01.

> Zauberer und Hexen Werkstatt
10.15 Uhr
Taucht in die Welt der Hexen und Zauber/innen ein! Ob magisches Badesalz oder zauberhafte Cremes, gemeinsam stellen wir allerlei magische Dinge her, lasst euch überraschen! Dauer: ca. 1–1,5 Stunden.

 

Sonntag, 20.01.

> Familien-Medientag 12.30–16.30 Uhr

Download Programmheft Stuttgarter Kinderfilmtage